Tankschutzfolie für Motorräder

Die meisten Tankschutzfolien sind mir zu... hässlich. Man gibt ja nicht Unsummen für einen handgebürsteten Aluminium-Tank aus, um dann ein hässliches Stück Plastik draufzukleben. Außerdem passen nur wenige Teile zum klassischen Look der BMW R Ninet.

Die Lösung liegt in einer transparenten Schutzfolie, zum selber Zuschneiden. Einfach die Abmaße des Tanks auf der Folie anzeichnen. Ecken und Versätze mit Zentimetermaß abmessen. Dann mit der Schere ausschneiden, Tank und Folie gut mit Seifenlauge befeuchten (ein Tropfen Spüli in Wasser) Folie aufbringen und mit einem Spatel alias Kreditkarte die Luft herausdrücken. Ein Fön hilft, um die Folie über Kanten zu legen. 

Eigentlich ein sehr einfaches Prozedere. Das Ergebnis ist nahezu unsichtbar und schützt perfekt:

Kommentare

Beliebte Posts

Tank tauschen an einer BMW R NineT

Synology DiskStation aus dem Internet zugänglich machen, mit Port Forwarding

Sena 30K in den Helm einbauen