Posts

Es werden Posts vom Juli, 2018 angezeigt.

Gardena Rasenmähroboter R50Li

Bild
Eigentlich waren nur 50% unseres Haushalts für einen Rasenmähroboter. Da ich guten Angeboten aber nicht wiederstehen kann, habe ich 2017 bereits einen Gardena R50Li erworben. Erst jetzt im Frühsommer 2018 bin ich dazu gekommen, ihn auch zu installieren.

Worauf achte ich beim Rasenmähroboter-Kauf? 

Warum den R50Li?

Weil viele andere Anbieter zu dem Zeitpunkt und heute, im Juli 2018 auch Gardena, zu online-Rasenmährobotern gewechselt haben. Ich wollte unbedingt einen offline-Mäher. Man sollte sich da auch genau vorab informieren: Manche Roboter lassen sich gar nicht betreiben, wenn Sie nicht ständig im WLAN online gehen können. Bei Worx soll das der Fall sein, so sagte mir ein Baumarktmitarbeiter.

Always online? Ein Rasenmäher? Weil Rasenmäherhersteller bekanntlich besondere Kompetenzen mit im Internet exponierten Geräten haben? Nein danke, mir ist schon schlecht.

Hinzu kommt, dass Online sein ein WLAN im Garten voraussetzt. Und das ist bei mir nicht vorhanden. Eine weitere nichtsnutzig…