Posts

Mazda 6 - 2018 Review

Bild
Bereits im Dezember 2018 habe ich ein paar Filmchen (mit dem Handy) gemacht, um euch den Mazda 6 in der aktuellen Modellvariante vorzustellen. Mittlerweile haben wir Oktober 2019 und ich bin erst jetzt dazu gekommen, aus den Filmchen einen Film zu machen. Das Werk verlinke ich unten.

Ich hatte in meiner Karriere schon den ein oder anderen Firmenwagen. Das Budget des aktuellen Arbeitgebers ist dabei nicht das allerhöchste. Aber, und das muss man mal als erstes feststellen: Mazda alias Opel Dello in Hamburg hat wirklich ein sehr gutes Angebot für unsere Firma abgegeben, mit dem man das Fahrzeug nahezu in Komplettausstattung in einen vergleichsweise recht engen Rahmen bekommt. So sind alle zufrieden. Der Chef - und ich auch.

Mazda verspricht nicht zu viel, wenn sie sagen sie haben den aktuellen Mazda leiser gemacht. Genaugenommen hört man das Fahrzeug so gut wie gar nicht mehr. Den Motor kaum, kein Klappern, kein Knarzen. Eigentlich nur das Rollgeräusch. Das vermittelt ein Gefühl von We…

OpenStreetMap HowTo Kurzanleitung

Bild
Neues Hobby, spontan.

Ich nutze zur Suche besonders schöner Strecken Calimoto. Eine App für die Motorradnavigation. Diese wiederum setzt auf OpenStreetMaps als Kartenbasis. OpenStreetMaps (OSM) ist eine von Freiwilligen erstellte Karte der Welt. Jeder kann beitragen. Als Nutzer von Calimoto wäre es zum Beispiel schön, wenn man Streckensperrungen für Motorräder melden könnte. Das geht mit Stand heute leider nicht innerhalb von Calimoto selbst. Da über Streckensperrungen in der Calimoto-Gruppe von facebook verschiedentlich geklagt wurde, würde ich gerne dazu beitragen, die Karte zu verbessern. An OpenStreetMaps hatte ich früher schon Interesse, aber nie so recht den Einstieg gefunden.

Jetzt hat's geklappt und es war gar nicht mal so schwer! Jeder kann mitmachen. Und so geht's:

Zunächst mal erstellt man sich ein OSM-Userkonto. Dafür genügt schon eine E-Mailadresse. Alle Änderungen, die man an OSM macht, werden künftig über diesen Nutzer laufen.

Danach habe ich erstmal eine Möglic…

openHABian - sicherer Zugriff mit https

Bild
Good news first: https ist standardmäßig auf einer openHABian-Installation enabled. Man muss es nur auf die richtige Weise aufrufen.

Im Folgenden nehme ich an, dass euer Raspberry Pi mit openHABian darauf korrekt installiert ist und der Pi den Rechnernamen "openhabianpi" trägt. Gegebenenfalls müsst ihr den Rechnernamen natürlich auf euren anpassen oder die IP verwenden. Ansonsten ist alles recht einfach:

Erstens lautet der korrekte Port 8443 und zweitens - weil dies kein Standard https-Port ist, das wäre Port 443 - muss man dem Browser noch mitteilen, dass man hier https-Zugriff erwünscht. Also https:// explizit beim Aufruf dazuschreiben, nur openhabianpi:8443 reicht nicht:

https://openhabianpi:8443

So sieht also eure URL-Eingabezeile zum Beispiel im Chrome aus:


Doch, oh Graus, es erscheint eine Fehlermeldung! Nicht sicher!

Das ist natürlich korrekt, denn das Zertifikat wurde von eurer openHAB-Installation selbst erzeugt und somit weiß kein Browser, ob es verifiziert ist oder…

openHABian - erste Schritte nach der Installation

Das Blog heißt ja nicht umsonst so - hier etwas für das Archiv:

Nach langer Zeit beschäftige ich mich gerade mal wieder mit dem Raspberry Pi und dem darauf befindlichen HomeAutomation Betriebssystem openHABian. Zeit für ein Upgrade. Wir halten kurz fest:
Zuerst nochmal das VokabularopenHAB 2 = Heimautomationssoftware
openHABian = Linux, auf dem openHAB läuft
openhabbianpi = euer physiklaischer Pi mit openHABian und openHAB drauf
Binding = Art Treiber, die Geräte in openHAB integrieren
Thing = Geräte (Hardware, die man steuern will)
Items = Konfigurierte Interface Komponenten, z.B. Schalter
Um sich auf dem Pi einzuloggenDer Pi muss mit dem LAN verbunden sein und openHABian hatten wir schon installiertAuf einem Windows-Rechner PuTTY starten, Fenster groß machenMit dem Pi verbinden (Host Name: openhabianpi [oder IP-Adresse], Port 22 für SSH) und mit Button "Open" einloggenLogin in der Shell sobald Aufforderung erscheint, wie zuvor festgelegt, z.B. user
openhabian mit [Passwort]

Tank tauschen an einer BMW R NineT

Bild
Die R NineT ist ein wirklich tolles Motorrad. Und auch der schwarze Tank ist schön. Nur die Seitenbacken in kontrastreichem silber sind... so 80%. Geiler ist da der komplett silberne Tank. Ob mit oder ohne Naht, egal. Nur dummerweise viel zu teuer, wie so alles von BMW.

Im Urlaub hab ich dann im Forum ein Angebot für einen silbernen Tank gesehen für round about die Hälfte des Preises. Zudem hatte ich auf dem Rückweg aus Österreich die Gelegenheit, den Tank trotz der 400km zwischen hier und da abzuholen. Da kann man nicht lange zögern, da muss man handeln!

Ein Tipp vorab: Vier Hände sind nötig, spätestens, wenn man den Tank möglichst hoch hält, um die Benzinpumpeneinheit loszuschrauben und diese gleichzeitig vor'm Herunterfallen bewahren muss. Auch der Einbau ist wesentlich einfacher. Der Wechsel der Pumpeneinheit ist alleine unter Umständen nicht machbar. Alle anderen Arbeitsschritte sind relativ easy. Sinnvoll ist es, vor Arbeitsbeginn etwas Platz für die Ablage der Tanks zu sch…

Gardena Rasenmähroboter R50Li

Bild
Eigentlich waren nur 50% unseres Haushalts für einen Rasenmähroboter. Da ich guten Angeboten aber nicht wiederstehen kann, habe ich 2017 bereits einen Gardena R50Li erworben. Erst jetzt im Frühsommer 2018 bin ich dazu gekommen, ihn auch zu installieren.

Worauf achte ich beim Rasenmähroboter-Kauf? 

Warum den R50Li?

Weil viele andere Anbieter zu dem Zeitpunkt und heute, im Juli 2018 auch Gardena, zu online-Rasenmährobotern gewechselt haben. Ich wollte unbedingt einen offline-Mäher. Man sollte sich da auch genau vorab informieren: Manche Roboter lassen sich gar nicht betreiben, wenn Sie nicht ständig im WLAN online gehen können. Bei Worx soll das der Fall sein, so sagte mir ein Baumarktmitarbeiter.

Always online? Ein Rasenmäher? Weil Rasenmäherhersteller bekanntlich besondere Kompetenzen mit im Internet exponierten Geräten haben? Nein danke, mir ist schon schlecht.

Hinzu kommt, dass Online sein ein WLAN im Garten voraussetzt. Und das ist bei mir nicht vorhanden. Eine weitere nichtsnutzig…

Sena 30K in den Helm einbauen

Bild
Hamburg. Dauernd allerbestes Wetter! Und das seit Mai oder so! Der Bedarf an Motorradzubehör wächst...

...und so habe ich kürzlich ein Sena 30K erworben. Einerseits, weil ein Freund so ein ähnliches Ding hat und ich gerne außer nur mit Handzeichen auch mal verbal mit ihm kommunizieren wollen würde. Wir haben ja 2018. Andererseits, weil damit Navianweisungen hörbar werden. Ich nutze mein Handy als Navigationsgerät auf dem Motorrad, genaugenommen die App Calimoto. Die muss ich auch nochmal bewerten. Aber das wird ein anderer Beitrag.

Hier soll es erstmal nur um die ersten Schritte in die Welt der Bluetooth-Helmkommunikation gehen. Ich habe gestern das 30K eingebaut und bin ehrlich gesagt ein wenig ernüchtert. Es stellt sich nicht das ganz große "geil" Gefühl ein, weil da ein paar Flaws by Design sind, über die ich hier erstmal berichten will. Und die vermutlich so ziemlich alle Geräte dieser Art betreffen dürften. Zumindest die von Sena, die extern angebracht werden. Mehr zur …